PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Antiquitäten am Bodensee
14 Tage Rückgaberecht
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-16 Uhr
 

Empire Stilepoche

Das Empire (frz. empire = Kaiserreich) ist die zweite Stilphase des Klassizismus, die sich zur Zeit Napoleons I. in Frankreich herausbildet. Es gilt als der Repräsentationsstil Napoleons schlechthin. Der Empire-Stil begann um ca. 1804 und ging bis in die 1830/40er Jahre und verlief in Deutschland parallel zum Biedermeierstil.

Der reine Empire-Stil ist durch eine strenge, klare und meist gradlinige Grundform gekennzeichnet. Schmuck und Zierrat zeigen ägyptische, griechische und römische, der Antike entnommene Motive. Löwen, Adler, geflügelte Stiere, Schwäne, Sphinxe, Pferde, Urnenvasen, Kränze oder Girlanden zieren die Möbel in dominanter Weise. Dazu kommen Pilaster, Säulen, Kapitelle, Hermen, Karyatiden und Obelisken. Aber auch Ornamente wie das Mäanderband oder der Eierstab finden häufig als Beschläge Verwendung. Eine Vorliebe bestand für das kostbare Mahagoniholz in furnierter Verarbeitung. Oftmals wurde dieses mit ebonisierten Zierelementen kombiniert.


Auszug aus unserem Sortiment

Zur Kategorie: Empire Möbel


 

Aus unserem Archiv: