PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Antiquitäten am Bodensee
14 Tage Rückgaberecht
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-16 Uhr
 

Louis Seize Pilasterschrank

2.200,00 €

Versand- und Lieferkosten

Lieferzeit:
→ Versandfähige Artikel (ausgenommen Stühle & Spiegel) 3-4 Werktage per DHL.
→ Speditionslieferung (große Möbel, Spiegel & Stühle) circa 2-4 Wochen (Terminanlieferungen sind möglich).

  • 260
  • um 1800
  • Louis Seize
  • alt-restauriert
  • Eiche
  • 2
  • 2

Maße:

  • 213,5 cm
  • 194,5 cm
  • 70 cm
Dieser massive Eiche Louis Seize Schrank von ca. 1800 steht auf fünf leicht gedrückten... mehr
Louis Seize Pilasterschrank

Dieser massive Eiche Louis Seize Schrank von ca. 1800 steht auf fünf leicht gedrückten Kugelfüßen. Auf den breit abgeschrägten Vorderkanten sind Pilaster aufgesetzt, deren Kapitelle mit eingeschnitzten Palmetten und Papyrus verziert sind. Der Hut, der Sockel und sämtliche Profilleisten sind verkröpft ausgearbeitet. Sowohl die Türen als auch die Seitenteile sind in Rahmen- und Füllungsbauweise gefertigt. Die Füllungen in den Seitenteilen sind abgeplattet und die Rahmenfriese profiliert. In die Türfüllungen sind zusätzlich Kanneluren und Papyrus eingeschnitzt.

Die einschlagenden Schubladen zeigen verzierte, gegossene Fallringe mit Grundplatten und werden von einer leichten Profilierung gerahmt. Große Wappen aus gesägtem, starken Messingblech dienen als Schlüsselschilder. Ein schweres Kastenschloss mit dazugehörigem Schlüssel und zwei geschmiedete, barocke Riegel sichern die Türen. Die durchgehenden Fachböden aus Eiche sind sekundär und haben nicht die beachtliche Tiefe von 53 cm, die der Innentiefe des Schranks entsprechen würde. Da der Schrank Kleiderbügeltiefe hat, bieten wir auf Wunsch auch die entsprchende Umgestaltung des Innenlebens an.

Zustand: Die rechte abgeschrägte Vorderkante ist nicht mehr mit dem Seitenteil verleimt. Kleinere Profile sind lose und sollten angeleimt werden. Das Schloss, der Schlüssel, die Riegel und die Messingbeschläge sind original zugehörig. Innen waren ursprünglich geschmiedete Haken angebracht um die Elemente zu verbinden. Diese wurden teilweise durch neuere Schraubgewinde ersetzt. Der Schrankboden, die Füße und kleinere Profile wurden erneuert.

Der Schrank ist völlig zerlegbar und sehr solide konstruiert. Die Funktion ist gewährleistet. Die Oberfläche ist gut erhalten, zeigt aber Gebrauchsspuren. Wenn der Schrank erst einmal aufgebaut ist, sitzt alles! Das ist Eiche! Schwer - und passt immer.

Bei Selbstabholung reduziert sich der Preis um 200 Euro.

Restaurierung auf Kundenwunsch

Durch unsere Restaurierungswerkstatt können wir Ihnen eine qualifizierte/fachgerechte Restaurierung für dieses Möbelstück anbieten. Gerne gehen wir auch auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Höhe: 213,5
Breite: 194,5
Tiefe: 70
Innentiefe: 53
Objektart: Schrank
Zustand: alt-restauriert
Alter: 18. Jahrhundert, 19. Jahrhundert, 1780-1810
Stil: Louis Seize
Holzarten: Eiche
Ausstattung: Kleiderbügeltiefe, Türen, Schubladen
Gestaltungselemente: Schnitzereien, Drechselteile, Säulen / Pilaster
Oberflächenbehandlung: Unrestaurierte Oberfläche
- 600,00 €
Verkauft
Bodenseeschrank aus Kirschbaum Bodenseeschrank aus Kirschbaum
12.800,00 €
In den Warenkorb
Verkauft
Uriger Schrank, 17. Jahrhundert Uriger Schrank, 17. Jahrhundert
890,00 €
In den Warenkorb
Verkauft
Bedeutende Barockkommode von 1740 Bedeutende Barockkommode von 1740
12.500,00 €
In den Warenkorb
Verkauft
Paar Stühle aus Bugholz Paar Stühle aus Bugholz
280,00 €
In den Warenkorb
Verkauft
Antikes Kinderbett Antikes Kinderbett
180,00 €
In den Warenkorb