PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Antiquitäten am Bodensee
14 Tage Rückgaberecht
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-16 Uhr
 
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Kommodenaufsatz Kirschbaum ca. 1820

890,00 €

Versand- und Lieferkosten

Dieses Objekt ist nicht mehr lieferbar. Wenn Sie ein vergleichbares Objekt suchen, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

  • 462
  • ca. 1820
  • Biedermeier
  • süddeutsch
  • unrestauriert
  • Kirschbaum Sägefurnier
  • 2
  • 8

Maße:

  • 110,5 cm
  • 99 cm
  • 30,2 cm
Dieser fein verarbeitete, südd. Biedermeier Kommodenaufsatz von ca. 1820 besticht durch sein... mehr
Kommodenaufsatz Kirschbaum ca. 1820

Dieser fein verarbeitete, südd. Biedermeier Kommodenaufsatz von ca. 1820 besticht durch sein ruhiges gespiegeltes Kirschbaum Sägefurnier und die über Eck positionierten, gespannten Säulen aus ebonisiertem Hartholz. Die Basen und Kapitelle aus feinem Messingguss und die Balustrade mit der zentral angeordneten, ebonisierten Applikation runden das Bild ab.

Wenn wir die Türen um bis zu 180 Grad öffnen, sehen wir zwei eingegratete Fachböden und die darunter angeordneten 8 kleinen Schubladen mit ihren gedrechselten Knöpfen. Der Aufsatz kann von uns auch mit Füßen versehen werden und dann als kleines Schränkchen verwendet werden. Der Vorbesitzer hatte es als Hängeschränkchen verwendet.

Sollten wir für Sie diesen Aufsatz restaurieren, würden wir gerne unter anderem das Schloss gegen eines aus der Biedermeierzeit austauschen und die Balustrade seitlich ergänzen.

Zusätzliche Maßangaben: Innentiefe 21,5 cm, Korpushöhe: 94 cm, Korpusbreite: 95 cm

Restaurierung auf Kundenwunsch

Durch unsere Restaurierungswerkstatt können wir Ihnen eine qualifizierte/fachgerechte Restaurierung für dieses Möbelstück anbieten. Gerne gehen wir auch auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Objektart: Schränke
Zustand: unrestauriert
Höhe: 110,5
Breite: 99
Tiefe: 30,2
Alter: 19. Jahrhundert, 1810-1830
Stil: Biedermeier & Spätbiedermeier
Holzarten: Kirschbaum
Sonstige Materialien: Messing
Ausstattung: Fachböden, Schublade(n), Türe(n)
Gestaltungselemente: Applikationen aus Metall, Ebonisierung (schwarze Zierelemente), Gespiegelte Furnierbilder, Säulen / Pilaster, Schnitzereien
Oberflächenbehandlung: Unrestaurierte Oberfläche
Verkauft
Seltener Intarsienschrank von 1805 Seltener Intarsienschrank von 1805
8.790,00 €
In den Warenkorb
- 1.950,00 €
NEU