PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Antiquitätenhandel am Bodensee
Familienbetrieb in 2. Generation
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-16 Uhr
 

Biedermeier Schatulle mit Fadenintarsien um 1820

580,00 €

Versand- und Lieferkosten

Lieferzeit:
→ Versandfähige Artikel (ausgenommen Stühle & Spiegel) 3-4 Werktage per DHL.
→ Speditionslieferung (große Möbel, Spiegel & Stühle) circa 2-4 Wochen (Anlieferungen zum Wunschtermin sind möglich).

  • B092
  • um 1820
  • Biedermeier
  • süddeutsch
  • restauriert
  • Nussbaum
  • Schellackpolitur

Maße:

  • 12,8 cm
  • 18 cm
  • 15 cm
Wunderschöne, zierliche Biedermeier Schatulle mit Fadenintarsien von 1820. Diese fein... mehr
Biedermeier Schatulle mit Fadenintarsien um 1820

Wunderschöne, zierliche Biedermeier Schatulle mit Fadenintarsien von 1820. Diese fein verarbeitete, oktogonale Biedermeier Schatulle ist rundum mit einem schlichten, stehenden Faserverlauf in Nussbaum furniert. Jeweils vier horizontal umlaufende Fadenintarsien, eine Lippe aus Ahorn und ein eingelegter feiner Stab, der den oberen Abschluss bildet, gliedern die Flächen. Eine zentrale, von einem Glas geschützte und mit einer Goldborte eingefasste Stickerei wird von einem Rahmen aus Nussbaum, in dem mittig eine Fadenintarsie verläuft, begrenzt. Die Schatulle wurde restauriert und mit Schellack poliert. Das Schloss und der Schlüssel sind funktionstüchtig.

Die Schatulle ist in ein authentisches Sammlerobjekt aus dem süddeutschen Biedermeier.

Fotos vom unrestaurierten Zustand sind vorhanden.

 

Objektart: Schatullen
Zustand: restauriert
Höhe: 12,8
Breite: 18
Tiefe: 15
Alter: 19. Jahrhundert, 1810-1830
Stil: Biedermeier & Spätbiedermeier
Holzarten: Nussbaum
Sonstige Materialien: Glas, Bein, Papier
Gestaltungselemente: Intarsien
Oberflächenbehandlung: Schellack
Verkauft
Verkauft