PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Antiquitäten am Bodensee
14 Tage Rückgaberecht
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-16 Uhr
 

Biedermeier Nähstock

1.280,00 €

Versand- und Lieferkosten

Lieferzeit:
→ Versandfähige Artikel (ausgenommen Stühle & Spiegel) 3-4 Werktage per DHL.
→ Speditionslieferung (große Möbel, Spiegel & Stühle) circa 2-4 Wochen (Terminanlieferungen sind möglich).

  • 850
  • 1825
  • Biedermeier
  • restauriert
  • Nussbaum massiv, Nussbaum Sägefurnier
  • 2

Maße:

  • 82 bis 100 cm
Biedermeier Nähstock aus Nussbaum , höhenverstellbar, Kissen mit Samt bezogen, aus der Zeit... mehr
Biedermeier Nähstock

Biedermeier Nähstock aus Nussbaum, höhenverstellbar, Kissen mit Samt bezogen, aus der Zeit um 1825. Der Nähstock bietet sich als praktische Alternative zu einem Beistelltisch an. Er nimmt wenig Platz ein und bietet ebenfalls einen kleinen Stauraum. Die gepolsterte Ablagefläche kann gut genutzt werden, um z.B. sein Handy und Schlüsselbund abzulegen, ohne dass eine Schellackoberfläche verkratzt. Aufgrund der geringen Größe passt dieser auch optimal in einen schmalen Eingangsbereich.

Der Fuß besteht aus einer dreiecksförmigen Sockelplatte mit eingezogenen Schenkeln, welche auf Schwanenhalsfüßen steht. Die Säule ist aus massivem Nussbaum gedrechselt und mehrfach profiliert. Im oberen Bereich der Säule ist eine Spindel mit Holzgewinde eingelassen. Mit dieser Spindel kann der Vierkantstab, welcher in die Säule eingelassen ist und den Nähkasten trägt, in verschiedenen Höhen arretiert werden. Der Vierkantstab ist mit einem Holzgewinde in den rechteckigen Nähkasten eingedreht.

Im oberen Bereich des Nähkastens ist eine Schublade mit neun Unterteilungen eingeschoben. Im unteren Bereich ist eine versteckte Schublade mit konkav eingezogener Front, die von der Rückseite aus herausgezogen werden kann. Der Kasten und wie auch die Sockelplatte ist mit Nussbaum Sägefurnier belegt. Die gedrechselte Säule ist aus massivem Nussbaum.

Dieser Biedermeier Nähstock wurde restauriert und mit Schellack poliert. Das Nähkissen ist mit grünem Samt bezogen. Fotos vom unrestaurierten Zustand sind vorhanden.

Maße: Höhe: 82 bis 100 cm (höhenverstellbar), Breite: (Fuß): 42,5 cm,
Maße von dem Nähkasten: 35,5 x 29 cm.

Objektart: Kleinmöbel
Zustand: restauriert
Höhe: 82
Alter: 19. Jahrhundert, 1810-1830
Stil: Biedermeier & Spätbiedermeier
Holzarten: Nussbaum
Ausstattung: Schublade(n)
Gestaltungselemente: Drechselteile, Gespiegelte Furnierbilder
Oberflächenbehandlung: Schellack
Verkauft
Kommodenaufsatz Kirschbaum ca. 1820 Kommodenaufsatz Kirschbaum ca. 1820
890,00 €
In den Warenkorb
Verkauft
Runder Biedermeier Ausziehtisch 380x116cm Runder Biedermeier Ausziehtisch 380x116cm
3.800,00 €
In den Warenkorb
- 1.950,00 €
Verkauft
Verkauft
Seltener Intarsienschrank von 1805 Seltener Intarsienschrank von 1805
8.790,00 €
In den Warenkorb