PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Antiquitäten am Bodensee
14 Tage Widerrufsrecht
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-16 Uhr
 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Schinkelgiebel

Als Schinkelgiebel wird ein dreieckförmiger Abschluss bezeichnet, der ursprünglich aus der Architektur stammt. Der Dreiecksgiebel wurde umgangssprachlich nach dem Architekt und Stadtplaner "Karl Friedrich Schinkel" (1781-1841) benannt, da er diesen bei seinen Bauten gerne verwendete. Die meisten Stilelemente im Möbelbau sowie auch der Schinkelgiebel wurden von der Architektur übernommen. Bitte beachten Sie: die abgebildeten Möbel auf dieser Lexikonseite sind unter Umständen bereits verkauft.