PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Antiquitäten am Bodensee
14 Tage Widerrufsrecht
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-16 Uhr
 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Lüsterung

Als Lüsterung wird ein leicht transparenter Farblack auf einer Versilberung verstanden. Lüsterungen kommen häufig bei gefassten Möbeln und Skulpturen aus der Barockzeit und dem Klassizismus vor. Der Begriff Lüsterung leitet sich von dem lateinischen Wort "lustrare" ab, was Beleuchten und Erhellen bedeutet. Bei dieser Oberflächentechnik wird auf die fertig polierte Polimentversilberung ein transparenter Farblack aufgetragen. Meist handelt es sich um Rot-, Grün- oder Goldtöne. Durch mehrmaliges Auftragen des gefärbten Lackes entsteht eine unregelmäßige Deckung auf der Versilberung. Die Oberfläche wirkt in der Farbigkeit nicht homogen und lässt das Silber hindurchscheinen. Dadurch entsteht ein farbiger, metallisch wirkender Überzug.