PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Antiquitäten am Bodensee
14 Tage Rückgaberecht
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-16 Uhr
 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Gateleg table

Ein Gateleg table ist ein Tisch mit abklappbaren Tischplatten, die auf den schwenkbaren Beinen abgestützt werden. Die Tischform stammt ursprünglich aus England und der Name ist abgeleitet von dem Wort gates den schwenkbaren Toren an Gartenzäunen, was sich auf die schwenkbaren Beine bezieht. Ein Gateleg table steht auf 4 meist korkenzieherförmigen Beinen und hat zusätzlich zwei horizontal schwenkbare Beine. Die Tischplatte ist in drei Teile geteilt, wobei das mittlere Teil mit dem Tischgestell fest verbunden ist. Die halbovalen oder halbkreisförmigen Außenplatten sind mit beweglichen Scharnieren an der mittleren Tischplatte befestigt. Die schwenkbaren Tischbeine dienen als Stütze für die hochgeklappten Tischplatten.

Der Tisch ist sehr praktisch, da er aufgeklappt gut als Esstisch benutzt werden kann. Im zugeklappten Zustand nimmt er wenig Platz ein und kann wie ein Konsoltisch an die Wand gestellt werden. Die Tische sind in den meisten Fällen aus Eiche und dunkel gebeizt oder lackiert.

Bitte beachten Sie: Die abgebildeten Gateleg Tables auf dieser Seite sind unter Umständen schon verkauft.