PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Antiquitäten am Bodensee
14 Tage Widerrufsrecht
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-16 Uhr
 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Esche

Als Eschenholz wird das Holz der Gemeinen Esche (fraxinus excelsior) bezeichnet, die in Europa heimisch ist. Generell fühlen sich Eschen in feuchten wie periodisch trockenen Gegenden wohl und wachsen bis zu 40 m hoch. Für solche Dimensionen benötigen sie jedoch mehr als 100 Jahre. Neben Buche und Eiche ist es das meist verwendete Laubholz in Mitteleuropa und zählt aufgrund seiner herausragenden Eigenschaften zu den Edelhölzern. Das Eschenholz ist langfaserig, biegsam, stark belastbar und schwer zu spalten. Die Holzfarbe reicht von heller weißlicher, gelblicher bis zu rötlicher Farbe.